Skip to main content

Mars Hydro TestberichtMars Hydro Erfahrungen, Test & Review aller Mars Hydro LEDs

Mars Hydro ist ein chinesischer LED Panel Hersteller aus ShenZhen in China. Die LED Pflanzenlampen von MarsHydro sind schon seit einigen Jahren mit chinesischer Produktion im weltweiten Vertrieb. Daher gibt es bereits viele Mars Hydro Erfahrungen von Growern aus der ganzen Welt. Vornehmlich aus den USA, seit legalisierung wurden hier dutzende Grow Reports verfasst und die Lampen Tests unterzogen. Wir haben die Mars Hydro LEDs getestet und berichten hier über unsere Ergebnisse und Erfahrungen.

Mars Hydro Reflector LED Grow Lampen im Vergleich

Mars Hydro gibt in deren Produkttitel nicht die LED-Watt an, sondern die Anzahl der verbauten Dioden. Diese wiederum haben 1, 3, oder 5 Watt je LED. Auch bei diesem Produzenten, haben wir uns die Mühe gemacht, die Daten aufzubereiten, um sie mit anderen LED Grow Lampen vergleichbar zu machen.

1234
MarsHydro Reflector-Series Reflector 48 Reflector 96 Reflector 144 Reflector 192 (Reflector 48 LED Grow Light Full Spectrum True 101W±5% for Indoor Greenhouse Garden Plants Growing Veg & Bloom Switchable 1-IR LED) - Mars Hydro Reflektor 48 Reflektor 96 Reflektor 144 Reflektor 192 LED wachsen Wasserkultur innen wachsende Heilpflanze Dual-Switches Wachstum Bloom Full Spectrum 2 IR LED Chips am wirksamsten, die Mars-Reflektor 96 Echte Watt 203W Versorgungsgebiet 0,6 m * 0,9 m - 1 Mars Hydro Reflector Series Mars Hydro 192 LED Reflektor
Modell MarsHydro 240w LED ReflectorMars Hydro 480w LED ReflectorMars Hydro 720w LED ReflectorMars Hydro 960w LED Reflector
Bewertung
Stromverbrauch100 Watt190 Watt292 Watt374 Watt
PAR PPFD 30cm912 umol m²/s805 umol m²/s960 umol m²/s1436 umol m²/s
PAR PPFD 45cm476 umol m²/s630 umol m²/s873 umol m²/s1200 umol m²/s
PPFD-Effizienz

1,36 umol/Watt

1,36 umol/Watt

1,36 umol/Watt

1,36 umol/Watt

Beleuchtungsfläche40x40cm - 60x60cm60x90cm60 x 120 cm120x120cm
Lebensdauer50.00050.00050.00050.000
LxBxH30 x 30 x 6cm56 x 264 x 6,3cm83 x 26 x 6cm66 x 54 x 6cm
Anzahl LED4896144192
Verbaute LEDs5w Epistar5w Epistar5w Epistar5w Epistar
Wachstumsleistung120 Watt127 Watt194 Watt480 Watt
Blüteleistung120 Watt63 Watt97 Watt480 Watt
Lumen4.523 lm9.040 lm13.789 lm21.981 lm
Dimmbar
Reflektor
Besonderheit
  • Epistar LEDs
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • ausgeglichenes, mehr blaues Lichtspektrum
  • trotz kleinem Panel, drei Betriebsmodi
  • zu geringe PPFD Leistung bei 45cm Abstand
  • Lüftergeräusch vergleichsweise laut
  • lange Lebensdauer zweifelhaft
  • Epistar LEDs
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • ausgeglichenes, mehr blaues Lichtspektrum
  • trotz kleinem Panel, drei Betriebsmodi
  • zu geringe PPFD Leistung bei 45cm Abstand
  • Lüftergeräusch vergleichsweise laut
  • lange Lebensdauer zweifelhaft
  • Epistar LEDs
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • ausgeglichenes, mehr blaues Lichtspektrum
  • trotz kleinem Panel, drei Betriebsmodi
  • zu geringe PPFD Leistung bei 45cm Abstand
  • Lüftergeräusch vergleichsweise laut
  • lange Lebensdauer zweifelhaft
  • Epistar LEDs
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • ausgeglichenes, mehr blaues Lichtspektrum
  • trotz kleinem Panel, drei Betriebsmodi
  • zu geringe PPFD Leistung bei 45cm Abstand
  • Lüftergeräusch vergleichsweise laut
  • lange Lebensdauer zweifelhaft
Herstellergarantie2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK.2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK.2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK.2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK.
Preis

ab 92,36 €

inkl. 19 % MwSt.

ab 158,74 €

inkl. 19 % MwSt.

ab 241,19 €

inkl. 19 % MwSt.

ab 281,52 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
123
Mars Hydro 1200w Mars II 700 LED Pflanzenlampe Vollespektrumt, echte 326W Verbrauch ±5% für Innenräume, Full Spectrum Blüte- und Vegetationsphase umschaltbar. Zusätzlich 3 IR LED - Mars II 900 LED Pflanzenlampe Vollespektrumt, echte 440W Verbrauch ±5% für Innenräume, Full Spectrum Blüte- und Vegetationsphase umschaltbar. Zusätzlich 4 IR LED -
Modell Mars II 1200w LED VollspektrumMars II 700w LED VollspektrumMars II 900w LED Vollspektrum
Bewertung
Stromverbrauch509 Watt326 Watt390 Watt
PAR PPFD 30cm1644 umol m²/s1280 umol m²/s1400 umol m²/s
Beleuchtungsfläche120 x 120 cm90 x 90 cm100 x 100 cm
Lebensdauer50.00050.00050.000
LxBxH46 x 46 x 9cm38 x 38 x 9cm42 x 42 x 9cm
Anzahl LED240180180
Verbaute LEDs5w Epistar5w Epistar5w Epistar
Wachstumsleistung480 Watt350 Watt360 Watt
Blüteleistung720 Watt250 Watt540 Watt
Dimmbar
Reflektor
Herstellergarantie2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK
Preis

ab 151,00 €

inkl. 19 % MwSt.

ab 248,76 €

inkl. 19 % MwSt.

ab 295,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*
12
MarsHydro Mars 300 Mars 600 led grow light Betriebslampe Vollspektrum für Wachstum Bloom Wasserkulturanlage Gartengewächshaus LED wachsen Licht der Mars 300 Wahre Watt 129W Versorgungsgebiet 0.45m*0.45m - 1 MarsHydro Mars 600 led grow light Full Spectrum Betriebswachsende Lampe Veg Blüte Wachstum Indoor hydroponischen Garten Wahre Watt 272W Versorgungsgebiet 0.6m*0.45m -
Modell MarsHydro 300w Vollspektrum LEDMars Hydro 600w Vollspektrum LED
Bewertung
Stromverbrauch129 Watt272 Watt
PAR PPFD 30cm493 umol m²/s980 umol m²/s
PPFD-Effizienz

1,0 umol/Watt

1,0 umol/Watt

Beleuchtungsfläche0,2 - 0,36 m²60x45
Lebensdauer50.000-100.00050.000
LxBxH30 x 20 x 7cm44,5 x 27 x 7cm
Anzahl LED60120
Verbaute LEDsEpistar5w Epistar
Wachstumsleistungk.a. Watt240 Watt
Blüteleistungk.a. Watt360 Watt
Lumen4377 lm12631 lm
Dimmbar
Reflektor
Besonderheit

Günstiges Vollspektrum LED Panel ohne Schnickschnack für kleine Growzelte bis zu 60x60cm Fläche. Service aus Deutschland, Lager in UK und DE, schnelle Lieferung.

-
Herstellergarantie2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK.2 Jahre Gewährleistung. Service und Reparatur innerhalb von 30 Tagen aus UK
Preis

ab 65,99 €

inkl. 19 % MwSt.

ab 133,89 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*ZUM ANGEBOT*

Merkmale und Verarbeitungsqualität auf einem Blick

  • Vollspektrum Licht mit 5 Watt Epistar LEDs “Made in Taiwan”
  • Lichtspektrum einstellbar durch drei mögliche Betriebsmodi
  • Gehäuselüfter für gute aktive Kühlung
  • Geringer Stromverbrauch aber nur moderate Modul-Effizienz
  • Reflektorenelemente aus Chrom beschichteten Kunststoff
    Auffälliges Design durch grüne Gehäuse

Testbericht der Mars Hydro Reflector Series

Wir haben uns die Mars Hydro Reflector 480wLED bei ebay gekauft und ausführlich getestet. Die berechnete Moduleffizienz von 1,36 umol/watt wurde bei einem Abstand von Messgerät zur Lampe von 30 cm gemessen. Hierbei verwenden wir ein Apogee Instruments MQ-500, welches als Branchenstandard bezeichnet werden kann. Weitere Informationen und Rahmenbedingungen unseres Mars Hydro Test im folgenden Bild, welches auch als PDF verlinkt ist.

PAR, Lichtspektrum Mars Hydro Reflector Series

Zwei Schalter für Wachstumsphase (Growth) und Blütephase (Bloom) ergeben insgesamt drei Betriebsmodi. Das Lichtspektrum in der Wachstumsphase ist deutlich blauer und verbraucht dabei ca. 130 Watt. Im reinen Blütemodus werden lediglich knapp 63 Watt. Wenn beide Schalter aktiv sind, also an, verbraucht die Lampe ca. 190 Watt und emittiert ein Vollspektrum Licht wie auf den folgenden Bildern zu sehen.

Wer also das volle Potential aus seiner  Mars Hydro Grow Lampe herausholen möchte möchte und somit auch die Anbaufläche komplett ausnutzen möchte, der ist gut beraten wenn er im 12 Stunden Tag / 12 Stunden Nacht Modus, die Lampe im Vollspektrum-Modus betreibt.

Mars Hydro Test - Lichtspektrum/Watt

Lt. Hersteller beträgt das Lichtspektrum eine Breite von 440nm, 460nm, 630nm, 660nm, 730nm(IR), 2700k-3000k je nach Betriebsmodus.

Mars Hydro aktualisiert von Zeit zu Zeit die verbaute LED Technik in seinen Grow Modulen. So hat erst kürzlich die MARS 2 Serie ein upgrade erhalten und soll so höhere PAR-Werte erreichen. Auch das Design der Lichtspektren kann dabei aktualisiert werden.

Qualität & Verarbeitung der Mars Hydro Pflanzenlampen

LEDs

EPISTAR LEDs aus Taiwan sind sehr weit verbreitet. In allen Reflector Modulen sind 5 Watt Dioden in selber An- und Ausrichtung verbaut – modular eben.. Hierdurch ergibt sich ein homogenes Lichtspektrum welches aus gleichmäßig verteilt ist. Besser wäre es mit 3 Watt Dioden, so würde sich das Licht besser und gleichmäßiger verteilen lassen. Schlechter jedoch wären 10 Watt Dioden. Durch die Wahl der LEDs lässt sich der Preis erheblich beeinflussen. Platinum LED hat 3 Watt Bridgelux & Epistar und Niello verbaut 10 Watt LEDs.

Netzteile

Die Netzteile sind no-name China-Ware mit *Volt und Hz und größe von . Ausser die LEDs müssen sie auch noch die Lüfter betreiben. Die Schaltung erfolgt über die Schalter am Gehäuse. Wenn man bedenkt, dass Hersteller wie Meanwell 7 Jahre Garantie auf deren Netzteile geben und die LEDs etwa 50.000 Betriebsstunden ableisten können. Kann man eine hohe Lebensdauer von Netzteil und LEDs in jedem Fall erwarten.

Reflektoren

Die Mars Hydro Reflector Series heißt gerade deswegen so, da sie besondere Reflektoren hat, die ausschließlich so bei den grünen Mars Hydro LED panel zu finden sind. Hier wurden ein aus vermutlich Chrom beschichtetes Element mit sowohl 90° als auch 120° Winkeln versehen. So soll sich eine ideale Reflektor Oberfläche ergeben.

Mars Hydro Reflektoren Design

 

Gehäuse & Aufhängung

Die grünen Gehäuse mit silbernen Reflektoren und roten Schaltern haben neben ihrer marketingtechnischen Wirkung wohl kaum weitere Funktion, die nicht auch jedes andere LED Grow Lampen Gehäuse mit sich bringt. Die Reflector Serie von Mars kommt der ViparSpectra (und umgekehrt) schon sehr ähnlich. Mars Hydro war jedenfalls schon früher da, also hat wohl ViparSpectra die Panelen nachgebaut und billiger gemacht. Ein Vergleich zwischen beiden findest du weiter unten.

Die Aufhängung der Mars LED folgt dem gleichen Prinzip wie dem von anderen “Made in China” Herstellern. Hier ist leider nicht wirklich viel von Mars Hydro zu erwarten. Trot relativ schwerer Panelen sind die Stahlseile sehr dünn und können in die Finger oder Hand schneiden. Karabinerhaken gibt es pro Panel jeweils nur einen, was mindestens mal einer zu wenig ist. Je nach Growbox Set-up muss man sehen wieviel Platz man noch nach oben hat. Wenn man ein Mars Hydro Panel fixieren möchte.

Wie in unserem Test haben wir das Mars Hydro Panel jeweils mit nur einem Stahlseil befestigt. So hat sich die Lampe nicht mehr um die eigene Achse gedreht und hing gefühlt stabiler.

Mars Hydro Aufhängung Gehäuse

Kühlung & Lüftergeräusche durch aktive Kühlung

Das Kühlkonzept der Mars Hydro LED Pflanzenlampen ist das allerselbe wie bei den anderen in China produzierenden Grow LED Herstellern. Die LEDs sind auf einem Aluminium Board verlötet, darauf wird mit Leitpaste ein relativ kleiner Aluminium Kühlkörper verschraubt. Der Kühlkörper leitet die warme Luft die von den LEDs erzeugt wird ab und nicht wie man es erwartet könnte, saugen die Lüfter die Luft nach oben weg. Nein die PC-Lüfter blasen die kalte Luft auf die Alu-Kühlkörper und sorgen so für Kühlung. Die warme Abluft wird somit nach außen abtransportiert.

Was übrig bleibt ist mit Strom über den LED widerstand erzeugte Wärme und ein ungewolltes Lüftergeräusch, was im Test der Mars Hydro Reflector Serie schon deutlich lauter war als Beispielsweise die Panel von Platinum LED.

Made in China sind natürlich auch die verbauten 120x120mm PC-Lüfter aller LED Lampen des Herstellers. Im Mars Hydro 96 Reflector sind zwei 120x120cmm Lüfter verbaut und schalten in Reihe. Sprich: Nur im Vollpsektrum Modus sind alle Lüfter aktiv.

*Bild* Lüfter / Gehäuse

Verpackung & Versand

Ja, die Produkte sind tatsächlich gut verpackt, kommen bei euch zuhause an und funktionieren tatsächlich auch. Wer hätte das gedacht, wenn man doch schon viel schlechtes über China-LEDs gelesen hat. Wer auf eBay eines der günstigen Panelen von Mars Hydro auscheckt, der darf sich nicht wundern, wenn auf der Versandverpackung die genaue Produktbeschreibung aufgedruckt ist. Wer also neugierige Nachbarn hat und das Paket dort abgegeben werden sollte, der kann sich ggf. direkt über das neue Hobby austauschen.

Mars Hydro vs. Wettbewerberprodukte

Wer auf der Suche nach besserer Qualität, leisere Lüfter oder sogar passive gekühlten Pflanzenlampen ist bei gleichzeitig größere Zuverlässigkeit, der sollte sich die LED Lampen von Sanlight, PlatinumLED, oder Growking im Vergleich zur Mars Hydro einmal ansehen.

NDL Ersatz, Flächenabdeckung und Stromersparnis der Mars Hydro Refelctor Serie

… in Überarbeitung …. coming back soon….

Vorteile und Nachteile der Mars Hydro Reflector Series

Vorteile
  • vergleichbar günstig
  • Stromverbrauch stimmt mit den Herstellerangaben überein
  • PAR-Werte sind für die Blütephase optimiert, gut für den, der Stecklinge separat züchtet
Nachteile
  • Lüfter sind etwas laut
  • Verarbeitung könnte besser sein
  • Service und Reparatur schwer möglich, da in China
  • Kein modulares System, daher kein Ersatz von defekten LEDs möglich

Die Lampen der Reflector Serie im Detail

Während Hersteller wie ViparSpectra, Niello, PlatinumLED und auch Meizhi in 150 Watt Schritten ihre LED Grow Lampen modular aufbauen (150w, 300w, 450w, 600w und 900w), hat die Mars Hydro Reflector Serie 240 Watt Schritte und damit die folgenden Lampen mit Leistungsangaben: 240w, 480w, 720w und 960w.

Unsere Empfehlungen für den Einsatz der Mars Hydro Reflector Led Pflanzenlampen

Auf Grund von eigens gemachten Erfahrungen ist uns klar, dass die Hersteller der jeweiligen LED Lampen, weniger Erfahrung im Einsatz dieser im laufenden Betrieb haben als wir uns vorstellen können. Die Produktbeschreibungen werden standardisiert und einer klaut vom anderen. Die Wahrheit liegt oft in der Mitte. Hier unsere Übersicht der Mars Hydro Refelctor Erfahrungen und Anwendungsempfehlungen.

Mars Hydro Reflector 240w (48 LEDs) Test, Reviews, Erfahrung

Mars Hydro 240 Watt Reflector
Die kleinste Funzel der Reflector Reihe beginnt mit 240 Watt LED Leistungsabgabe. Der tatsächliche Stromverbrauch liegt bei knapp 100 Watt. Obwohl diese kleine LED Pflanzenlampe nur 100 Watt im Vollspektrum-Modus verbraucht, können drei Betriebsmodi geschalten werden. Die Lampe verbraucht im VEG-Modus 65 Watt und im reinen Blütebetrieb gerade mal 33 Watt lt. Hersteller. Geeignet ist das 240w Panel für flächen von 40×40 cm bis 60x60cm wie wir finden. Mars gibt sogar eine Lichtabdeckung von 100x100cm für die Wachstumspahse an. Zwischenfazit: Das Panel hat dafür zu wenig PAR-Leistung um 1qm genügend auszuleuchten.

Preisvergleich

Shop Preis

92,36 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

130,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

Mars Hydro Reflector 480w (96 LEDs) Test & Reviews

Mars Hydro Reflektor 48 Reflektor 96 Reflektor 144 Reflektor 192 LED wachsen Wasserkultur innen wachsende Heilpflanze Dual-Switches Wachstum Bloom Full Spectrum 2 IR LED Chips am wirksamsten, die Mars-Reflektor 96 Echte Watt 203W Versorgungsgebiet 0,6 m * 0,9 m - 1
Nummer zwei der Mars Hydro Serie mit 96 mal 5 Watt Epiled LEDs kommt die Lampe auf eine Leistungsabgabe von 480 Watt. Aufgeteilt werden diese 480 LED Watt in knapp 140 Watt Wachstumsspektrum und ca. 70 Watt Blütespektrum. Im Vollspektrum Modus verbrauchd die Mars 480w ca. 190 Watt und ersetzt damit eine 250 Watt Natriumdampflampe bei einer Effizienz von 1,36 umol/Watt. Die Lampe kommt im rechteckigen Design und entspricht im Prinzip zwei Mars Hydro 240w Panelen. Die optimale Ausleuchtungsfläche entspricht während der Wachstumsphase lt. Hersteller ca. 100x160cm, also ziemlich groß. Für die Blütephase werden 60x90cm empfohlen. Dies ist weitaus realistischer auch für die Wachstumsphase als die Angabe von 100x160cm. Wir empfehlen eine Grundfläche für die Mars hydro 480w von 60x90cm für Wachstums- & Blütepahse gleichermaßen. Unter Test im UndrCovrLab S zeigt eine gute Ausleuchtung und im UndrCovrLab M könnte die Lampe auch sehr gut platziert werden.

Preisvergleich

Shop Preis

158,74 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

222,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

Mars Hydro Reflector 720w (144 LEDs) Test & Reviews

Mars Hydro Reflector Series
Eine Besonderheit der Reflector Serie ist das 720 Watt Panel. Statt jeweils die Leistung der Lampen zu verdoppeln, geht es hier in 48 Stück LED Modular nach in den größen nach oben. Drei mal 240w ergeben das 720w Panel der Refelctor Serie. Mit den 144, 5 Watt Epileds lässt sich eine Leistungsaufnahme von maximal 320 Watt Erreichen. Idealerweise könnte man hiermit ein 600 Watt NDL ersetzten. Durch die Modul-Effizienz von 1,32 umol/watt können im Vollspektrummodus etwa 450w NDL ersetzt werden. Der hersteller gibt hier selbst nur 350 watt NDL Ersatz an. Das würde wohl kaum Sinn ergeben, denn die Stromersparnis wäre im Vergleich viel zu gering. Daher immer die Herstellerangaben genau checken. Gerade die Chinesischen Hersteller machen sehr viele Falschangaben, auch nicht immer mit Absicht. Wir Empfehlen mit dieser Lampe eine 400 Watt NDL auf einer Fläche von maximal 60x120cm zu nutzen. Eine Ideale Growbox, wäre die Secret Jardin DS120 oder ein PAX Kleiderschrank von Ikea in Kombination mit dem UndrCovrLab M 95x55cm. Idealer Abstand zur Pflanze während der Blütephase, aber die Lampe im Vollspektrumbetrieb, sollte bei 40-45cm liegen.

Preisvergleich

Shop Preis

241,19 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

335,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

Mars Hydro Reflector 960w (192 LEDs) Test & Reviews

Mars Hydro 192 LED Reflektor
Mit dem größten Modell der Refelctor Serie, sind wir nun wieder bei einem quadratischen Panel-Setup. Quasi ideal geeignet um eine Standardgrowbox mit 100x100cm Grundfläche auszuleuchten. Im Vollspektrummodus leistet das Panel maximal 415 Watt und sollte damit eine 600 Watt Natriumdampflampe ersetzten, die auch auf 120x120cm Grundfläche als  klassiker eingesetzt werden. Der Abstand von Lampe zu Pflanzenspitze, sollte während der Blütephase, bei eingeschalteten Vollspektrum Modus 45-50cm betragen. Hierbei ist sichergestellt, dass die Pflanzen nicht durch zu viel Licht verbrennen, aber trotzdem die Fläche gleichmäßig mit genügend PAR-Strahlung ausgeleuchtet wird.

Preisvergleich

Shop Preis

281,52 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

425,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

Mars I 300w Test & Reviews

MarsHydro Mars 300 Mars 600 led grow light Betriebslampe Vollspektrum für Wachstum Bloom Wasserkulturanlage Gartengewächshaus LED wachsen Licht der Mars 300 Wahre Watt 129W Versorgungsgebiet 0.45m*0.45m - 5
Das Standard Panel für alle die hohen Ertrag haben möchten und dabei auf einen günstigen Hersteller setzten und damit in ihren Erwartungen völlig enttäuscht wurden. Wir haben Testberichte zum 300 Watt LED Panel von Marshydro gefunden, gelesen und ausgewertet. Das Fazit von mindestens drei Testberichten wollen wir euch nicht vorenthalten:

Am Ende ist die LED etwas laut, das Lichtspektrum ist unangenehm violett und der Ertrag nicht sehr ergiebig. Mit 1,0 umol/watt kann man hier getrost seine 250 Watt NDL Lampe im Schrank behalten. Wer sich, äußerst günstig an die LED Grow Technik herantasten möchte, der kann hier zugreifen. Darf aber auch nicht mehr als 0,5g/w erwarten.


Preisvergleich

Shop Preis

65,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

95,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

Mars I 600w Test & Reviews

MarsHydro Mars 600 led grow light Full Spectrum Betriebswachsende Lampe Veg Blüte Wachstum Indoor hydroponischen Garten Wahre Watt 272W Versorgungsgebiet 0.6m*0.45m -
Hier gilt dasselbe in “grün” wie bei der kleineren Leuchte der Mars I Generation. In der 600w Ausführung mit mehr Leistung. Bedeutet es kann eine größere Fläche ausgeleuchtet werden. Doppelt soviel Leistung, entspricht doppelt so große Fläche? -> Falsch. Wir empfehlen hier nicht mehr als 80x80cm bei einem Abstand von 45cm zur Pflanze.

Preisvergleich

Shop Preis

133,89 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

172,99 €

inkl. 19 % MwSt.
ZUM ANGEBOT*

Mars Hydro Erfahrungen auf Youtube

Auf Youtube und in diversen Foren, können die Erfahrungsberichte der Hobbygärtner angeschaut bzw. nachgelesen werden. Um einen Überblick der Mars Hydro LEDs zu erhalten, haben wir das Internet durchkämmt und die besten Erfahrungsberichte, mit den LED-Grow-Lampen von Mars Hydro zusammengestellt.

Generell ist das Feedback gut, auch wenn es sich um sehr günstige LED Lichter handelt. Es gilt zu beachten, dass in den letzten Jahren die die PAR-Werte stark verbessert werden konnten. Die verwendeten LEDs von Epistar, Cree oder Bridgelux werden in nahezu allen LED Pflanzenlampen verbaut und je nach design der Panelhersteller optimale Vollspektrum Lichtverhältnisse erzeugt.

Mars Hydro Reflector vs. PlatinumLED im PAR-Output-Vergleich

Ja, PlatinumLED macht auf deren Website und auf Youtube Vergleichswerbung. Dies ins ganz interessant zu sehen und beweist, dass es sich lohnt mehr Geld für eine LED Grow Lampe auszugeben. Die Lampen laufen länger, leiser und haben höheren PAR-Output bei gleichen bzw. geringeren Stromverbrauch. Auch wenn das Investment doppelt so hoch ist, langfristig wird es sich sicher auszahlen. Zudem bietet PlatinumGrowLights eine fünfjährige Garantie an.

NEUHEITEN von MARS HYDRO

AUGUST 2018: Upgrade der Mars Hydro 2 – Erfahrungen und Vergleich

Zuletzt sind Upgrades der Mars II Serie auf der Website des Herstellers und bei eBay veröffentlicht worden. Hierbei wurden die Mars II 400, Mars II 900 und Mars II 1600 einem Update unterzogen. Die neue Mars 2 Version kommt mit folgenden Update:

Verbessertes Lichtspektrum – jetzt mit 12 Band 400-410nm, 440-450nm, 450-460nm, 630-635nm, 650-660nm, 730-740nm, und je nach Modus 2700 Kelvin 3000 Kelvin. Das ganze bei einer Farbverteilung von rot=66,4%, grün=24,9% blau=8,7%.

Die LEDs Mars 2, 700w, 1200w wurden diesem Update noch nicht unterzogen. Wir gehen davon aus, dass dies passiert sobald die Lager geräumt sind. Die entsprechenden Lampen sind deshalb, sehr günstig bei Ebay zu erhalten.

Vergrößerte Aluminium Kühlkörper, dadurch können die Lüfter mit weniger Leistung laufen und die Kühlgeräusche werden dadurch geringer.

PRO 2 & PRO II CREE LED – Test & Review

Obwohl Mars Hydro als einer der großen Billighersteller aus China bekannt ist haben sie seit einiger Zeit eine Professional Serie. Nun mit der PRO 2 auch eine Version mit Cree LEDs und sogar eine passiv gekühlte LED Grow Lampe mit COB Led. Hierzu werden wir in zukunft bald ein eigenes Review machen.

MARS ECO Serie – LED Panel für den günstigen Einstieg

Die Economy Serie von Mars Hydro wird die Mars 300w und die Mars 600w LED ersetzen. Hiermit gibt es von Mars. dann die komplette Produktpalette für Grower und deckt sämtliche Optionen ab, die man bei der Kaufentscheidung von LED Pflanzenlampen nur haben kann.

Welche LED von Mars Hydro kaufen?

Durch die langjährige Erfahrung des Produzenten, weisen die Mars Hydro LED Grow Lights oberflächlich gute Eigenschaften auf. Wie ihr weiter oben gelesen habt, decken sich unsere Erfahrungen nicht mit den Herstellerangaben der jeweiligen LED Pflanzenlampen.

Die Produktkennzeichnungen können etwas verwirrend sein oder sind auch schlichtweg falsche Angaben. Das muss keine Absicht des Herstellers sein, dennoch wird es dadurch nicht ganz einfach eine Natriumdampflampe durch ohne weitere recherche durch eine Mars Hydro zu ersetzen. Wir haben hier alle informationen zusammengetragen, die Lampen in der Hand gehabt und auch ausgiebig getestet.

Am Ende muss jeder selber wissen, ob das jeweilige Konzept einer Grow Lampe zum aktuellen oder gewollten Growschrank Set-up passt und man das nötige Kleingeld investieren möchte. Zu viel, sollte man im Sinne von Gramm pro Watt von den Mars Hydro LEDs jedoch nicht erwarten. Hier gibt der Hersteller wohl Ergebnisse an, die aus der Salat oder Tomatenzucht stammen. Also Pflanzen, die sehr viel Wasser speichern. Am Ende ist auch immer die Anbaumethode, die Genetik und die richtige Anwendung von Licht, Wasser und Klima.

Mars Hydro Grow-Reports aus einschlägigen Foren

Auf der Website des Herstellers sind Bilder von sehr großen und schönen Cannabis Pflanzen zu sehen, die angeblich von Mars Hydro Kunden stammen. Auf den Bildern ist jedoch selten ein Mars Hydro LED Licht zu sehen. Das,s finde ich, macht den Hersteller sehr unsympathisch, er versucht wirklich seine Kunden für dumm zu verkaufen. Jeder der sich wirklich mit dem Sortiment von Mars Hydro beschäftigt hat, der weiß, dass auch hier – nur mit Wasser gekocht wird.

Fazit zu den Mars Hydro Grow Lampen

Für Anfänger ist Mars Hydro einer der besten low budget Anbieter weltweit. Die grünen Panelen der Reflector Serie haben sich im Anbau bewiesen und die Preise sind durchweg günstig. Die Langfristige Erfahrung des Herstellers, wirkt sich positiv auf den Nutzer aus, denn die LED Technik in den Grow LEDs von Mars Hydro, wird immer wieder dem neuesten Stand der Technik angepasst und bleibt trotzdem günstig.

Wer erstmal nur eine LED Lampe Testen möchte, dem sei gesagt, wer billig kauft, kauft doppelt. Dennoch funktionieren meist auch die billigsten LED Pflanzenlampen, da sie alles an euren Lieblingspflanzen getestet wurden. Mars Hydro gibt auf seiner Herstellerseite an, wie viel Gramm pro Watt, mit den jeweiligen LED Licht zu erwarten ist. Hiervon würden wir dringend abraten dies zu glauben. Dann es kommt, wie schon oft erwähnt, auf viele weitere Faktoren an, als nur das richtige Licht zu verwenden, um Ergebnisse wie z.B. 1,5 Gramm/Watt zu erreichen.

Die Reflector LEDs von MarsHydro haben einige positive Erfahrungen in der Growcommunity hervorgerufen, auch wenn sich gerade die User Deutschland oft absolut gegen “Chinaware” aussprechen funktionieren die LEDs trotzdem und man kommt über die Blütephase bis hin zur Ernte, je nach Anbaumethode und grünen Daumen, eben gute oder nicht so gute Ernteergebnisse. Das liegt nicht am Hersteller


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *